congstar

Der Mobilfunkanbieter congstar im Test: congstar.de bietet günstige Prepaid- sowie Laufzeittarife im ausgezeichneten Telekom Netz an. Sie profitieren somit von günstigen Preisen sowie sehr guter Netzqualität. Der Anbieter bietet eine Vielzahl von Tarifen an – vom günstigen Flex-Tarif bis zur Allnet-Flatrate findet jeder der richtigen Tarif.

Seit März 2018 gibt es offiziell LTE bei congstar. Sie können bei den Tarifen Allnet Flat und Allnet Flat Plus nun die "Highspeed Option" für 5€ monatlich hinzubuchen und surfen dann mit bis zu 50 MBit/s im LTE Netz der Deutschen Telekom. Besonders attraktiv: Preislich kosten aktuell sowohl die 24-Monats als auch die 1-Monats-Tarife gleich viel! Mehr zum LTE-Update finden Sie weiter unten auf dieser Seite.

congstar wurde 2017 von den Connect-Lesern zum besten Mobilfunkanbieter des Jahres gewählt. Auch Focus Money und das Handelsblatt loben den Anbieter in höchsten Tönen.

Jetzt schnell zuschlagen!

congstar Tarife

Anbieter bewerten

3.9 von 5.0 bei 17 Bewertungen Kommentar schreiben

congstar Handytarife im August 2018


Ist LTE bei Congstar möglich?

Teils. In den Prepaid-Tarifen sowie in den Smart-Tarifen gibt es aktuell keinen Zugriff auf das LTE-Netz, bei den Allnet-Flatrates von Congster ist die Nutzung nur dann inklusive wenn zusätzlich das "Highspeed Paket" für 5€ monatlich gebucht wird. Ist das Paket gebucht surfen Sie statt mit 25 Mbit/s im UMTS-Netz mit bis zu 50 Mbit/s im LTE-Netz der Telekom.

Dabei bleiben Sie wie bei congstar gewöhnt sehr flexibel - Sie können die Highspeed-Option monatlich dazubuchen oder auch abbestellen. Testen Sie doch einfach mal die Vorteile von LTE für einen Monat, wenn Sie keine großen Unterschiede merken können Sie das Paket einfach wieder abbestellen. Vorraussetzung ist für die LTE-Nutzung natürlich ein LTE-fähiges Gerät, heutzutage unterstützt aber bereits quasi jedes Smartphone LTE.

Grundsätzlich gilt: LTE ist bei den Tarifen von congstar nicht automatisch inklusive. Sie müssen aktiv die Highspeed Option auswählen um LTE nutzen zu können. Aktuell ist die Option in den folgenden Tarifen verfügbar:

  • congstar Allnet Flat
  • congstar Allnet Flat Plus
LTE bei congstar

Congstar Netzabdeckung

Das Netz von Congstar ist qualitativ natürlich sehr gut, da der Anbieter das bereits weit ausgebaute Mobilfunknetz der Telekom nutzt. Die folgenden Abdeckungskarten zeigen deswegen auch die Verfügbarkeit von LTE im Telekom-Netz.

Fazit: Congstar bietet danke des D1-Netzes eine ausgezeichnete Netzqualität sowie eine sehr hohe Netzabdeckung.

Hier finden Sie mehr Informationen zum congstar Netz.

Congstar Netzabdeckung


Datenvolumen verbraucht? SpeedOn buchen!

Der Monat ist mal wieder viel zu lange und das Datenvolumen schon seit Tagen verbraucht? Mit dem SpeedOn-Paket kannst du wie bei der Telekom auch bei Congstar ganz einfach neues Highspeed-Volumen unter dem Monat bestellen. Für nur 4,90€ erhalten Sie je nach gebuchten Tarif wieder 200-400 MB Volumen und können ungedrosselt weitersurfen. Dazu müssen Sie einfach eine SMS mit dem Inhalt „Speed“ an die 7277 schicken. Sekunden danach surfen Sie wieder in gewohnt rasanter Geschwindigkeit.

Fazit: Congster bietet einen tollen Service, günstige Preise und dazu ein hochwertiges Netz. Zwar wird LTE offiziell nicht angeboten, dennoch gibt es die Möglichkeit aktuell in den Genuss des Datenturbos zu kommen. Unserer Erfahrung und diversen Tests nach ist Congstar unbedingt empfehlenswert.


congstar ist Testsieger

congstar konnte bereits zahlreiche Auszeichnungen gewinnen - zuletzt wurde der Anbieter "Mobilfunkanbieter des Jahres 2017" bei der connect-Leserwahl. 

congstar Erfahrungen

Teile die Erfahrungen mit diesem Anbieter mit uns