simfinity Netz
Welches Netz nutzt simfinity

Der Mobilfunkanbieter simfinity bietet Tarife im Mobilfunknetz von O2 an. Das Besondere daran: Durch die Fusion von O2 und E-Plus im Jahr 2015 profitieren auch die simfinity-Kunden vom doppelten Netz. So können die Kunden bei schlechter oder nicht vorhandener O2-Abdeckung über das so genannte "National Roaming" kostenlos ins E-Plus Netz wechseln:

Immer dann, wenn ein o2 Kunde im Heimatnetz nur eine GSM (2G)-Versorgung hat und über das E-Plus Netz eine UMTS-Versorgung verfügbar ist, wählt sich das Handy/Smartphone automatisch in das E-Plus UMTS-Netz ein. (Zitat O2 Webseite)

Obwohl simfinity das O2-Netz verwendet und dieses grundsätzlich auch für Reseller LTE ermöglicht, ist bei den Tarifen von simfinity kein LTE verfügbar. Sie surfen somit mit UMTS mit maximal 21,6 Mbit/s.

Jetzt bewerten
0 von 5.0 bei 0 Bewertungen

Direkt zu simfinity

simfinity nutzt die O2 und E-Plus Netze

Als Kunde surfen Sie somit sowohl im O2 als auch teilweise - bei besserer Abdeckung - im E-Plus Netz. Welcher Tarif bei simfinity welches Netz verwendet können Sie der folgenden Tabelle entnehmen.

simfinity: Welcher Tarif hat welches Netz

Handynetz Datenautomatik
simfinity Flat L O2 und E-Plus Nein Zum Tarif
simfinity Flat M O2 und E-Plus Nein Zum Tarif
simfinity Flat XL O2 und E-Plus Nein Zum Tarif
simfinity Smart O2 und E-Plus Nein Zum Tarif

Netzabdeckung von simfinity

Die Netzabdeckung von simfinity können Sie ganz leicht auf der Webseite von O2 prüfen. In der dortigen Karte sind sowohl die Netze von O2 als auch E-Plus integriert.