Fonic Netz
Welches Netz nutzt Fonic

Der Mobilfunkanbieter FONIC ist ein Tochterunternehmen von O2 Telefonica. Da FONIC nur eine Untermarke des Netzbetreibers Telefonica ist betreibt der Reseller auch kein eigenes Netz, sondern greift logischerweise auf das des Mutterkonzerns zurück.

Alle Kunden von FONIC telefonieren und surfen somit im Netz von O2. Der Vorteil ist, dass durch die Fusion von O2 und E-Plus im Jahr 2015 das größte deutsche Mobilfunknetz entstanden ist - welches qualitativ aber immer noch dem der Telekom und Vodafone hinterherhinkt. Der große Nachteil bei FONIC: Zwar gibt es bereits seit einigen Jahren LTE bei O2, FONIC Kunden surfen aber weiterhin nur mit der UMTS-Technologie mit max. 21,6 MBit/s - somit werden bei FONIC keine LTE Tarife angeboten. Auch auf der Webseite wird darauf verwiesen:

Der nächste noch schnellere Standard (4G) wird LTE sein. Sobald FONIC für diese Technik Tarife anbietet, werden wir es hier verkünden. Momentan müssen wir dahingehend auf die Kollegen von O2 verweisen. Quelle: fonic.de

Netz bewerten

4 von 5.0 bei 1 Bewertungen Kommentar schreiben


Direkt zu Fonic

Fonic nutzt das O2-Netz

Wer auf LTE verzichten kann und einen Tarif im O2-Netz sucht kann sich dennoch einmal bei FONIC umsehen. Preislich bewegen sich die Tarife im unteren bis mittleren Segment, jedoch sind die Inklusiv-Leistungen meist nicht so gut wie bei der Konkurrenz. Bei PremiumSIM z.B. erhalten Sie die gleichen Konditionen für die Hälfte (9,99€) - LTE inklusive.  Auch DeutschlandSIM und winSIM bieten deutliche günstige Tarife mit diesen Eckdaten an.

Fonic: Welcher Tarif hat welches Netz

Handynetz Datenautomatik
Fonic All-Net Flat O2 Nein Zum Tarif
Fonic Classic O2 Nein Zum Tarif
Fonic Classic Internet O2 Nein Zum Tarif
Fonic Smart O2 Nein Zum Tarif
Fonic Smart S O2 Nein Zum Tarif

Netzabdeckung von Fonic

Die Netzabbdeckung von FONIC kann direkt bei O2 eingesehen werden.

Teile die Erfahrungen mit diesem Anbieter mit uns